Wo kann man in Berlin Graffiti machen?

Graffiti in Berlin machen

Die Geschichte der Graffiti in Berlin reicht bis in die frühen 1980er Jahre zurück, als die ersten Graffitikünstler auftauchten und die ersten Züge, Wände und U-Bahnen in der Berliner Graffitigeschichte bemalt wurden.

Zur gleichen Zeit entstanden Graffiti in mehreren Städten der Vereinigten Staaten, vor allem in New York und Philadelphia, wo die Hip-Hop-Kultur ihren Anfang nahm und 40 Jahre später zur Popkultur einer ganzen Generation wurde. Nach dem Erscheinen der ersten Graffiti in New York brachte ein Pariser namens „Bando“ diese aufkommende Kultur über den Atlantik, zunächst nach Paris, dann nach ganz Frankreich und Europa.

Von dieser Zeit an entwickelt sich Graffiti überall, in Berlin, aber auch in ganz Europa, um 40 Jahre später eine der populärsten künstlerischen Bewegungen der Welt zu sein, und ist überall präsent, in der Werbung, in den Medien, in Kunstgalerien, Museen, Bekleidungslinien usw…

Wo findet man Graffiti in Berlin?

Jeder, der Berlin schon einmal besucht hat, kann bestätigen, dass man in der deutschen Hauptstadt absolut überall Graffiti findet. Das macht die Stadt so einzigartig, denn es gibt eine beeindruckende Menge an Graffiti an Wänden, Häuserfassaden, Dächern, Zügen und U-Bahnen – Graffiti ist überall in Berlin zu finden.

Die meisten der in Berlin sichtbaren Graffiti wurden illegal, nachts, gemalt und sind strafbar. In Berlin werden jedes Jahr Tausende von Graffiti-Künstlern verhaftet, vor Gericht gestellt und zur Zahlung hoher Geldbeträge für ihre Graffiti verurteilt.

Man findet in Berlin auch viele legal gemalte Graffiti, die von der Stadt selbst, von Privatpersonen oder Unternehmen in Auftrag gegeben wurden, von Graffitikünstlern oder von Werbeagenturen, die Graffiti als Kommunikationsmittel nutzen, mit dem sie ein anderes Publikum erreichen können als mit der klassischen Werbung, die zum Beispiel im Fernsehen oder auf Plakaten auf der Straße ausgestrahlt wird.

Wo kann ich in Berlin lernen, Graffiti selbst zu machen?

Seit dem Erfolg von Graffiti in Berlin haben die Stadt und viele Vereine Graffiti-Künstlern, die sich legal betätigen wollen, viele legale Wände zur Verfügung gestellt, an denen man in aller Ruhe malen kann, ohne Angst vor möglichen Verhaftungen durch die Polizei haben zu müssen. In der folgenden Liste findest du die besten Orte, an denen du dein erstes Graffiti in Berlin legal malen kannst, mit den genauen Standorten dieser Wände, an denen du malen kannst, wann immer du willst!

– „Mauerpark“: Die berühmteste und geschichtsträchtigste Graffiti-Wand Berlins. Die Graffiti-Wand ist nämlich ein Überbleibsel der Berliner Mauer, das erhalten geblieben und frei zugänglich ist; hier führen wir auch unseren Graffiti-Workshop durch!

Sie finden sie hier: Gleimstraße 55, 10437 Berlin

Where can I do graffiti in Berlin?

– Kreuzberg: Im Gleisdreieck-Park finden Sie mehrere Cafés, Bars, Skateparks, Fußball- und Basketballplätze sowie das berühmte Technikmuseum von Berlin und mitten in diesem schönen Park die legale Mauer, an der Sie in Ruhe malen können.

Sie finden sie hier: Gleisdreieck Park

blank

– Priesterweg: Wenn Sie den Wald mögen, werden Sie diese Wand lieben, die sich in einem stillgelegten Tunnel mitten im Wald befindet. Bitte beachten Sie, dass Sie nach 15:00 Uhr kommen und 1 € Eintritt an den Förster zahlen müssen.

Sie finden sie hier: Schöneberg, Berlin

Where can I do Graffiti in Berlin?

– Ostkreuz: Gleich hinter dem Bahnhof Ostkreuz finden Sie diese kleine Mauer, sehr ruhig und etwas versteckt. Wir raten Ihnen jedoch, früh am Morgen zu kommen, da die Plätze auf dieser Mauer begrenzt sind.

Sie finden es hier: Wühlischstraße 49, 10245 Berlin

Where can i do Graffiti in Berlin?

– Rummelsburg: Nicht weit vom berühmten Techno-Club Sisyphos und nur ein paar Schritte von den Spreekais entfernt, ist diese Wand sowohl in der Höhe als auch in der Länge gigantisch. Du kannst sogar deine Leiter mitbringen und ein riesiges Graffiti versuchen, wenn du Lust hast!

Sie finden es hier: Rummelsburg, 10317 Berlin

Where can i do Graffiti in berlin?

Wo kann ich mit einem Profi in Berlin Graffiti machen lernen?

Wenn du in Berlin lernen willst, wie man Graffiti macht, gibt es keinen besseren Weg als die Hilfe von professionellen Graffiti-Künstlern, uns! Wir würden uns freuen, dich zu einem Graffiti-Workshop in Berlin begrüßen zu dürfen, um dir die Grundlagen dieser urbanen Kunst beizubringen und unsere Leidenschaft mit dir zu teilen – und das schon seit über 15 Jahren!

Wenn Sie Fragen haben, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, wir werden Ihnen gerne antworten.